Über ...

... diese Seiten.

Ich bin seit Anfang der 1990er Jahre Software-Entwickler. Damals befand sich das Internet erst im Entstehen. Später habe ich auch an der Entwicklung von WEB-Applikationen gearbeitet. Ich habe das Programmieren in der Zeit gelernt, als Webseiten nur einen Zweck hatten: Informationen zu vermitteln. Keine Online-Shops. Keine Online-Spiele. Keine Videos. Keine stylischen Effekte, um zu beeindrucken. Nur die Fakten. Bis zum heutigen Tag halte ich mich an diese Philosophie. Jede der hunderten von Webseiten hier ist handcodiertes, menschenlesbares HTML, das nur dazu dient, Informationen zu liefern. Der gesamte Inhalt hier ist statisch, was die Notwendigkeit einer dynamischen Seitengenerierung überflüssig macht. Dadurch also kein "visuell aufregendes" Seitendesign, dass nur vom Inhalt ablenkt. Ganz zu schweigen davon, dass Webseiten heutzutage kein bisschen zurückhaltend sind, was die Menge an Code angeht, die zum Rendern benötigt wird. Hey, jeder hat jetzt Breitband, oder doch nicht? Außerdem absolut werbefrei, ohne Tracking und frei von nervigen Cookie-Nachfragen. Nur an sehr wenigen Stellen wird von mir sparsam Java-Script auf Browser-Seite verwendet.

Oh, und ja, ich verwende immer noch Tabellen und Frames für das Seitenlayout. Und warum? Weil es einfach ist, weil es den gewünschten Effekt erzeugt, weil nicht alle Browser Stylesheets und Scripte gleich interpretieren, trotz gegenteiliger Behauptungen, und weil manche Layout-Codierung einfach scheitert. Tabellen scheitern nicht. Dieser Ansatz macht die Seiten auch kompatibel für so ziemlich jeden bekannten Browser, und sogar vorwärtskompatibel für solche Dinge wie mobile Apps, ohne die Notwendigkeit für mehrere Versionen oder Browser-Erkennungscode.

Wer also meint, dass meine Webseiten langweilig sind, kann ja gleich wieder aussteigen. Ich jedenfalls ziehe es vor, meine Energie in die Erzeugung gut lesbarer, anschaulicher, verständlicher und nachvollziehbarer Inhalte zu stecken und nicht etwa in visuelle Effekte.

Offenbach, den 13.5.2021

PS: Diese Seite wurde angeregt durch ein sehr ähnliches Statement von David K. Smith, von dem auch einige Textpassagen - teilweise wörtlich, teilweise sinngemäß - übernommen wurden.

Home Impressum Trivia