Ein verfallenes Cottage

Die Anregung für dieses verfallene irische Cottage kam von Alfred Bernschneider (Meine N-Welt) und natürlich vom Urlaub in Irland Sh0


Die Umrisse der Wände werden auf Papier aufgezeichnet und mit Küchenfolie abgedeckt.

Dekorkies mit Ponal zu einem Brei verrühren.

Brei in die Umrisse verteilen ...

... und durchtrocknen lassen.

So sieht es am Ende aus. Gealtert wurde mit verdünnter schwarzer Farbe aus dem Schulmalkasten.

Ein Jahr später ist es zugewuchert ...

... und 6 Jahre später umgezogen neben Katzbach (links unten im Bild).